Zur Person

Portrait Andreas Turnwald

Andreas Turnwald, Jahrgang 1975, arbeitet seit 2003 von Köln aus als freier Originaltonmeister für Spielfilme und gehobene Dokumentationen.

Als Musiklehrer und Hifi-Enthusiast besaß sein Großvater eine Menge geheimnisvoller Tonbandmaschinen und steckte den Enkel wohl mit der Begeisterung für die Welt des Hörens an. Einige Bands und Musikgruppen später - die Musikindustrie erlebte gerade ihre letzte goldene Ära - war ein Toningenieurs-Studium die folgerichtige Konsequenz. Mit dem FH-Diplom 2002 widmete er sich verstärkt der Tonproduktion für Kino und Fernsehen. Seitdem entstanden über 50 Filme und 450 Fernsehbeiträge unter seiner Mitwirkung.

Andreas Turnwald ist darüber hinaus ein begeisterter Segler und in der drehfreien Zeit als Skipper auf den Meeren unterwegs.